Kalender

Sommertagszug in Weinheim an der Bergstraße

Dicht gedrängt standen die Kinder und Erwachsenen auf dem Weinheimer Marktplatz und warteten nur auf einen Augenblick. Sie erwarten, dass die Schneemannfigur angezündet wurde. Diese Szene beschreibt den Höhepunkt des Weinheimer Sommertagszugs, der jährlich am dritten Sonntag vor Ostern stattfindet. Dieser Brauch ist in der Rhein-Neckar-Region verbreitet und beschreibt den Kampf zwischen dem Winter und […]

Todaustragen

Das „Todaustragen“, auch „Todaustreiben“ genannt, bildet einen Teil des Maifestes. Bei dem Brauch sollen mit viel Lärm und Getöse die bösen Geister des Winters vertrieben werden. Deshalb wird das Fest häufig auch „Winteraustreiben“ genannt. Es wird am Mittfastensonntag (Lätare), d.h. dem dritten Sonntag vor Ostern gefeiert. Vielerorts ist „Lätare“ auch als „Todsonntag“ bekannt. Außerdem gehört […]

Lebendiger Kreuzweg Ulm

Die italienische Gemeinde von Ulm und Neu-Ulm stellt jedes Jahr am Karfreitag den Lebendigen Kreuzweg in Ulm dar. An fünf Stationen wird der Leidensweg Jesu durch die Straßen von Ulm und Neu-Ulm aufgezeigt.

Coburger Convent und sein Pfingstkongress

Der Pfingstkongress wird jährlich vom Coburger Convent der akademischen Landsmannschaften und Turnerschaften vom Freitag vor bis Dienstag nach Pfingsten in Coburg veranstaltet. Der Kongress ist eine der wichtigsten regelmäßigen Zusammenkünfte des gesamten Convents, die durch viele Bräuche und Traditionen bestimmt ist.

Göppinger Maientag

Der Göppinger Maientag ist eines der ältesten und traditionsreichsten Heimatfeste in Süddeutschland und stellt seit über 350 Jahren die Verknüpfung von Tradition und Moderne dar. Das erste Mal fand das ursprüngliche Friedens- und Dankfest im Jahre 1650 am 11. August statt, um das Ende des Dreißigjährigen Krieges gebührend zu feiern. Was als Dank- und Friedensfest […]

Harburger Bockfest

Das Harburger Bockfest ist ein jährlich stattfindendes Fest, das seine Ursprünge in den Napoleonischen Befreiungskriegen findet.

Kuhsee-Triathlon in Augsburg

Der Kuhsee-Triathlon in Augsburg findet meist an einem der letzten Juliwochenenden statt. Er wird am Kuhsee in Hochzoll ausgerichtet. Der Triathlon gilt als größte Triathlon Veranstaltung im Bereich Breitensport in Schwaben und wird durch die km-Sport-Agentur organisiert. Dieser findet nunmehr schon seit 14 Jahren statt. Die Teilnehmenden absolvieren die Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen, wobei […]

Günzburger Volksfest

Das Günzburger Volksfest, auch die 5. Jahreszeit oder Günzburger Wiesn genannt, findet im Monat August statt. Veranstaltungsort ist die Stadt Günzburg, welche im schönen Schwaben in Bayern liegt. Bekannt ist der Landkreis vor allem für seinen großen Kinderfreizeitpark, dem LEGOLAND Deutschland. Zehn Tage lang finden im Hahn-Zelt bei Speis und Trank verschiedene Veranstaltungen statt, die […]

Oktoberfest

Jedes Jahr in den letzten September-Wochen beginnt auf der Theresienwiese in München ein Spektakel, das seinesgleichen sucht: Das Oktoberfest, auch „Wiesn“ genannt, ist das weltweit größte Volksfest. 2010 kamen im Jahr des 200-jährigen Bestehens 6,4 Millionen Menschen aus aller Welt auf die Festwiese unter der Bavaria.

Gersthofer Kirchweih

Die Gersthofer Kirchweih ist ein Fest, das alljährlich elf Tage lang im Oktober stattfindet. In diesem Jahr geht das Volksfest in die 62. Runde. Auf dem Festplatz, bei der Schubertstraße in Gersthofen, erwartet die Besucher ein vielseitiges Programm.