Kalender

Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Juni 2021

Ritterspiele in Füssen

26 Juni - 27 Juni

Die Füssener/Ehrenberger Ritterspiele sind eine sich alljährlich wiederholende Tradition.Dabei findet ein großes Fest statt bei dem einige auch städtische Bewohner mit Kleidung des Mittelalters schmücken und an diversen Aufführungen und Gestaltungen des Mittelaltermarktes teilhaben.

Erfahren Sie mehr »

Juli 2021

Hofer Schlappentag

1 Juli

Dieser Brauch ist nur in Hof, einer mittelgroßen Stadt in Oberfranken (Bayern), bekannt. Alljährlich beginnt der Schlappentag am Montag nach Pfingstmontag (dem Montag nach Trinitatis) bereits früh am Morgen mit einem Umzug, der traditionell am Schießhäusl endet. Dort wartet auf die Besucher und Mitwirkenden des Umzuges bereits das Schlappenbier und gemütliche Bierzeltatmosphäre.

Erfahren Sie mehr »

Fischers fröhlicher Tag in Erding

2 Juli

Fischer´s fröhlicher Tag geht auf das Stifter-Ehepaar Friedrich und Katharina Fischer, die im 19. Jahrhundert in Erding lebten, zurück. Diese legten testamentarisch fest, dass jedes Erdinger Schulkind bei diesem Fest zwei Bratwürste und einen Liter Bier bekommen soll. Heutzutage haben alle Grundschüler am 1. Freitag im Juli schulfrei, bekommen eine Brotzeit, ein antialkoholisches Getränk und erfreuen sich an Musik und Spiel.

Erfahren Sie mehr »

Frundsbergfest in Mindelheim

4 Juli

Alle drei Jahre findet in Mindelheim für 10 Tage das Frundsbergfest statt. Dieses wird zum Andenken an den einstigen Stadtherrn Georg von Frundsberg gefeiert, der 1473 auf Schloss Mindelheim geboren wurde und dort 1528 starb.

Erfahren Sie mehr »

Ulrichsfest in Eresing

4 Juli

In Eresing, Landkreis Landsberg am Lech, wird jedes Jahr am 4. Juli das Ulrichsfest gefeiert. Die Eresinger Pfarrkirche birgt zahlreiche Heiligenreliquien, und so war Eresing lange Zeit Ziel vieler Wallfahrer aus der Umgebung. Heute finden nur noch zwei Gemeinden am Ulrichstag den Weg nach Eresing.

Erfahren Sie mehr »

Herkomer-Konkurrenz

8 Juli - 11 Juli

Die Herkomer-Konurrenz ist eine Oldtimer-Rallye, die Ihren Ursprung zu Beginn des 20. Jahrhunderts hat. Unter der Schirmherrschaft Seiner Königlichen Hoheit Leopold Prinz von Bayern findet diese seit 1997 alle zwei Jahre in Landsberg am Lech statt. Vom 10. bis 13. Juli 2014 sind in der weiteren Umgebung Landsbergs wieder jene Urväter des Automobilbaus zu bewundern, die alle zwei Jahre anlässlich der Herkomer-Konkurrenz ihr Stelldichein geben. Schon das Eintreffen der Teilnehmer am Donnerstag, 10. Juli nachmittags am sog. „Papierfleck“, also dem…

Erfahren Sie mehr »

Leipheimer Kinderfest

10 Juli - 12 Juli

Das Leipheimer Kinderfest ist ein Fest der Freude. Als Dank für die überstandene Hungersnot, die in den Jahren 1816/17 in der Stadt herrschte, wurde es 1818 als Erntedankfest - vor allem für die notleidenden Kinder - gestiftet. In diesem Jahr wird es vom 11.07. bis zum 13.07. gefeiert. Der sogenannte Kinderfestspruch sowie die Tänze und Spiele der Leipheimer Schüler bilden dabei die Hauptattraktion der Festtage. Um Traditionen zu bewahren, werden diese teilweise noch in alten schwäbischen Trachten abgehalten.

Erfahren Sie mehr »

Ulrichsritt in Steingaden

11 Juli

Am ersten Sonntag nach dem St. Ulrichstag am 4. Juli findet in Steingaden ein Pferdeumritt, der so genannte Ulrichsritt, zur Pestkirche am Kreuzberg statt.

Erfahren Sie mehr »

Kinderzeche in Dinkelsbühl

15 Juli - 24 Juli

Alljährlich wird in der zweiten Julihälfte die Kinderzeche in Dinkelsbühl gefeiert, um der Befreiung der Stadt von den Schweden im Dreißigjährigen Krieg zu gedenken. Der Name Kinderzeche stammt von dem Brauch, dass Schüler während eines Schulfestes auf dem Schießwasen auf Kosten der Stadt bewirtet wurden.

Erfahren Sie mehr »

Schwäbischwerder Kindertag

15 Juli - 18 Juli

Der Schwäbischwerder Kindertag findet im zweijährigen Rhythmus an einem Julisonntag in Donauwörth statt. Dabei spielen Grund- und Hauptschüler die Stadtgeschichte Donauwörths von ihrer Entstehung bis zum Biedermeier in einem bunten Historienspiel auf der Heilig-Kreuz-Wiese nach. Es schließt sich ein Festumzug durch die Stadt an. Der Schwäbischwerder Kindertag wird von einem Festwochenende umrahmt, das schon am Samstag mit einem Spieletag beginnt.

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren