Kalender

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Schwerttanz in Traunstein

18.04.2022

Der Schwerttanz ist eine Art Volkstanz, bei dem nur Männer mitmachen. Er symbolisiert den Kampf zwischen Winter und Frühling, den die Tänzer mit ihren Schwertern auf der Bühne des Stadtplatzes austragen. Zum Schluss gewinnt immer der Frühling, was den Höhepunkt des Schwerttanzes darstellt. Hierbei wird der sogenannte Cappo auf den zusammengesteckten Schwertern der anderen Tänzer hochgehoben. Traditionell findet der Schwerttanz immer am Ostermontag statt. Er wird jährlich wiederholt und ist mit dem traditionellen Georgiritt verbunden. Das Spektakel wird einmal vormittags vor dem Umritt aufgeführt und einmal nachmittags nachdem der Umzug wieder am Stadtplatz angekommen ist.

Details

Datum:
18.04.2022
Webseite:
/schwerttanz-in-traunstein