Umfrage Christbaumloben

Das Christbaumloben ist ein ursprünglich schwäbischer Brauch, der sich in jüngster Zeit zunehmend auf andere Regionen ausbreitet. Dabei werden an den Weihnachtstagen Freunde, Bekannte oder Verwandte besucht, um in amüsant-ironischen Worten deren Christbaum und dessen besondere Merkmale (Wuchs, Schmuck, Beleuchtung, Standort u.ä.) zu würdigen. Dafür bedankt sich der Gastgeber üblicherweise mit einem Obstler oder einem anderen Schnaps.

Das Team von Brauchwiki würde gerne wissen, ob Sie diesen Brauch ebenfalls kennen und vielleicht sogar ausüben. Bitte beantworten Sie daher die folgenden paar Fragen.

Kennen Sie den Brauch des Christbaumlobens?

JaNein

Wie lange ist er Ihnen schon bekannt?

Wo sind Sie dem Brauch des Christbaumlobens schon begegnet? Nennen Sie die Region bzw. den Ort!

Üben Sie das Christbaumloben selbst aus?

JaNein

Falls Sie die letzte Frage mit Ja beantwortet haben: Im privaten kleinen Kreis oder in einer größeren Gruppe?

Bis fünf PersonenSechs bis zehn Personenmehr als zehn Personen

Mit wem begehen Sie den Brauch des Christbaumlobens (z.B. Freunde, Verwandte, Nachbarn)?

Wie gefällt Ihnen dieser Brauch in Hinblick auf Innovation? (1= Gefällt mir sehr gut, 6 = Gefällt mir gar nicht).

Wie gefällt Ihnen dieser Brauch in Hinblick auf den Weihnachtsbezug? (1= Gefällt mir sehr gut, 6 = Gefällt mir gar nicht).

Wie alt sind Sie?

Aus welchem Landkreis kommen Sie?