Kalender

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Passionsspiele Oberammergau

16 Mai - 4 Oktober

Die Passionsspiele von Oberammergau basieren auf dem Pestgelübde von 1633. Dabei gelobten die Dorfbewohner alle 10 Jahre das Leiden und Sterben Christi aufzuführen. Im Gegenzug sollte kein Dorfbewohner mehr an der Pest sterben.

1634 wurden sie erstmals aufgeführt, später entschied man sich für einen Turnus von 10 Jahren.

Dieser Brauchtermin wird möglicherweise von der Coronavirus-Pandemie beeinflusst, was zu einer Absage oder Verschiebung führen kann.

Details

Beginn:
16 Mai
Ende:
4 Oktober
Website:
/passionsspiele-oberammergau