Kalender

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Tollwood

24 Juni - 19 Juli

Das Tollwood ist ein Kulturfestival, das zweimal im Jahr in München stattfindet. Es ist ein Kulturfestival, das vor Allem von ökologischen, kulturellen und gastronomischen Aspekten geprägt ist. Diese bilden das Drei-Säulen-Modell auf das das Fest beruht: Markt der Ideen, bio-zertifizierte Festivalgastronomie und ein kulturelles Programm aus Musik, verschiedenen Theateraufführungen und Bildender Kunst. Dabei werden von den Veranstaltern, der Tollwood GmbH, jährlich unterschiedliche, inhaltliche Schwerpunkte gesetzt. Diese Veranstaltung stellt eine Plattform da, auf der ökologische Themen diskutiert und dargestellt werden. Man möchte auf diese Themen aufmerksam machen und das Umweltbewusstsein der Menschen stärken. Wichtige Themen in den letzten Jahren waren vor Allem der Klima- und Tierschutz. Diese alternative Kulturszene ist von seinen Anfängen zu einem riesigen Kulturereignis herangewachsen und wird jedes Jahr von ca. 2 Millionen Menschen besucht, die aus ganz Europa zusammenströmen. Vor Allem die Jugendszene begeistert sich immer mehr für dieses Festival, was der vielfältigen Musikszene des Fests zu verdanken ist.

Dieser Brauchtermin wird möglicherweise von der Coronavirus-Pandemie beeinflusst, was zu einer Absage oder Verschiebung führen kann.

Details

Beginn:
24 Juni
Ende:
19 Juli
Website:
/das-tollwood