Kalender

Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

April 2022

Parfümieren

18 April

Die jungen Siebenbürgener zeigen ihrer Herzensdame beim Parfümieren ihr Interesse.

Erfahren Sie mehr »

Schwerttanz in Traunstein

18 April

Der Schwerttanz ist eine Art Volkstanz, bei dem nur Männer mitmachen. Er symbolisiert den Kampf zwischen Winter und Frühling, den die Tänzer mit ihren Schwertern auf der Bühne des Stadtplatzes austragen. Zum Schluss gewinnt immer der Frühling, was den Höhepunkt des Schwerttanzes darstellt. Hierbei wird der sogenannte Cappo auf den zusammengesteckten Schwertern der anderen Tänzer hochgehoben. Traditionell findet der Schwerttanz immer am Ostermontag statt. Er wird jährlich wiederholt und ist mit dem traditionellen Georgiritt verbunden. Das Spektakel wird einmal vormittags…

Erfahren Sie mehr »

Freinacht in Reichling

22 April - 23 April

In Reichling (zwischen Landsberg und Schongau) wird Freinacht in der Nacht zum Georgstag, also vom 22. auf den 23. April, gefeiert. Deswegen wird sie auch als "Georgisnacht" bezeichnet. In den Nachbardörfern ist die Freinacht in der Nacht zum 1. Mai.

Erfahren Sie mehr »

Kinderfest in der Türkei

23 April

Das türkische Kinderfest findet jedes Jahr am 23. April statt. Dieses Fest ist im türkischen als 23 Nisan Ulusal Egemenlik ve Cocuk Bayrami bekannt und ist ein nationaler Feiertag. Mustafa Kemal Atatürk, der Begründer der modernen Republik Türkei und gleichzeitig der erste Staatspräsident, widmete den 23. April allen Kindern dieser Welt. Zugleich wird die Gründung der großen Nationalversammlung (TBMM) also das türkische Parlament gefeiert. Es ist das größte Kinderfest in seiner Art. Alle Kinder, gleich welcher Nationalität, ungeachtet der Kultur,…

Erfahren Sie mehr »

Sant Jordi en Barcelona

23 April

Der Brauchtitel „Sant Jordi“ ist katalanisch und gleicht dem spanischen „San Jorge“. In Barcelona wird der Brauch am 23. April, dem Namenstag des Hl. Georg, gefeiert. Der Brauch bezieht sich in diesem Artikel auf die Stadt Barcelona (Spanien) im Speziellen. Dort ist er unter dem katalanischen Namen bekannt, sodass im Folgenden „Sant Jordi“ verwendet wird.

Erfahren Sie mehr »

Sankt Georg Tag

24 April

In Ungarn gibt es viele Bräuche, die mit verschiedenen Legenden oder berühmten Personen in Zusammenhang stehen. Einer davon ist der Sankt-Georgs-Tag. An diesem Tag werden viele Traditionen ins Leben gerufen. Unten werden ein paar davon näher unter die Lupe genommen. Der Sankt-Georgs-Tag ist ein wichtiger Brauch in Ungarn, ungefähr so, wie der 1. Mai in West-Europa. Er wird am 24. April ausgeübt, dieser stand früher für den Frühlingsanfang. Was noch interessant ist, ist dass dieser Tag gleichzeitig auch als Tag…

Erfahren Sie mehr »

Mai 2022

Pfingstbrauch in Hollstadt

6 Mai

An Pfingsten schnitzt der Pate für sein Patenkind in Hollstadt die „Pfonn“.

Erfahren Sie mehr »

Vogelschießen in Glückstadt

8 Mai

Das Glückstädter Vogelschießen ist seit 1854 eine Tradition, bei der die Schüler der Glückstädter Grundschule (früher die Schüler aller Schulen) Königspaare und ein Kaiserpaar durch das Vogelpicken ermitteln. Es findet immer zeitnah vor dem Beginn der Sommerferien statt und erstreckt sich über zwei Tage- Freitag und Samstag. Das Vogelschießen (Vogelpicken) hat in Norddeutschland seinen Ursprung und wird heutzutage in dieser Form nur noch in Glückstadt gefeiert.

Erfahren Sie mehr »

Stabenfest in Nördlingen

12 Mai - 15 Mai

Das Stabenfest in Nördlingen ist ein seit dem 16. Jahrhundert gepflegter Brauch der Stadt, welcher alljährlich im Monat Mai begangen wird. Den Höhepunkt des Frühlingsfestes stellt der Stabenumzug am schulfreien Stabenmontag, dem schönsten Schultag des Jahres, durch die reich geschmückte historische Altstadt dar. Hierbei marschieren die festlich gekleideten Kinder in Begleitung von mehreren Musikkapellen mit Blumenkränzen, Fahnen und bunt verzierten Stäben zur Kaiserwiese, außerhalb der Stadttore.

Erfahren Sie mehr »

Golf-GTI-Treffen am Wörthersee

12 Mai - 15 Mai

Das Golf-GTI-Treffen in Reifnitz am Wörthersee ist eines der größten VW-Treffen auf der Welt. Seit 1982 findet das viertägige Event in Österreich statt und hatte somit 2011 sein 30-jähriges Jubiläum. Die mittlerweile volksfestähnliche Veranstaltung zieht jedes Jahr- mit steigender Zahl- über 200.000 Besucher aus allen Herren Ländern an. Hauptsächlich VW- Anhänger, aber auch Fans anderer Automarken wie zum Beispiel Audi, Seat und Skoda, Feierwütige sowie die Bevölkerung rund um Maria Wörth treffen sich im Seegebiet, um sich des Autotunings, der…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren