Kalender

Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Mai 2021

St. Wolfgangsritt in Ochsenfurt

24 Mai

Der Ochsenfurter St. Wolfgangsritt ist ein Pfingstritt mit Pferdesegnung, der seit 1976 regelmäßig alle zwei Jahre am Pfingstmontag stattfindet und sich auf eine über 500-jährige Tradition beruft. Er führt durch die Altstadt Ochsenfurts zur St. Wolfgangskapelle, am südlichen Ortsausgang. Es nehmen herausgeputzte Pferde, Reiter, Kutschen, Musikkapellen und Vereine aus Ochsenfurt und Umgebung daran teil.

Erfahren Sie mehr »

Krieger- und Soldatenwallfahrt nach Maria im Elend

29 Mai - 30 Mai

Die Krieger und Soldatenwallfahrt nach Maria im Elend findet traditionell jedes Jahr am letzten Maiwochenende statt. Hierzu versammeln sich oft mehr als 100 Vereine, die, nach einem Weißwurstfrühstück, unterstützt von drei Kapellen, von der Mehrzweckhalle Baar/Schwaben zur Kapelle marschieren. Nachdem ein feierlicher Gottesdienst abgehalten wurde, gehen alle auch wieder gemeinsam zurück. Kaffee und Kuchen werden Nachmittags in der Mehrzweckhalle angeboten.

Erfahren Sie mehr »

Weinlesefestival in Etyek

29 Mai - 30 Mai

Es ist ein Festival, das in Etyek jährlich veranstaltet wird. Etyek befindet sich in Ungarn, in Fejér Komitat. Das erste Festival wurde im Jahr 2003 ausgerichtet und ist seitdem ein sehr bekanntes Fest.

Erfahren Sie mehr »

Juni 2021

Vaterstettener Volksfest

2 Juni - 13 Juni

Das Vaterstettener Volksfest ist ein jährlich stattfindendes Fest, das Besucher von Nah und Fern zum Besuch anspricht. Es dauert in der Regel sechs Tage und findet immer an unterschiedlichen Terminen statt.

Erfahren Sie mehr »

Fronleichnam in Anhausen

3 Juni

In Anhausen feiert die katholische Pfarrgemeinde am Donnerstag der zweiten Woche nach Pfingsten das katholische Hochfest Fronleichnam mit einem Gottesdienst und einer Prozession. Statt dem heute bekannten Namen Fronleichnam verwendete man für den Festtag früher Bezeichnungen wie Blutstag oder Plutstag, Gotstag, Gotsleichnamtag, Herrgottstag oder Herrenleichnamstag. In Bayern auch Hoffarts- oder Prangertag, weil die kleinen Mädchen zur Prozession weiße Kleider zum Prangen (=Zeigen) anhatten.

Erfahren Sie mehr »

Fronleichnam in Niederrieden

3 Juni

Der Feiertag Fronleichnam fällt jedes Jahr auf den zweiten Donnerstag nach Pfingsten, das genaue Datum hängt also vom Kirchenkalender ab. An Fronleichnam selbst findet dann auch die Fronleichnamsprozession statt. Fronleichnam ist in ganz Bayern ein gesetzlicher Feiertag.

Erfahren Sie mehr »

Unges Pengste

4 Juni - 5 Juni

Unges Pengste stellt eines der schönsten und größten Schützenfeste am linken Niederrhein dar. Gefeiert wird dieses Schützenfest in der kleinen Stadt Korschenbroich, welche dem Rhein-Kreis Neuss, gelegen in Nordrhein-Westfalen, angehört. Dieser Brauchtermin wird möglicherweise von der Coronavirus-Pandemie beeinflusst, was zu einer Absage oder Verschiebung führen kann.

Erfahren Sie mehr »

Nördlinger Pfingstmesse

5 Juni - 14 Juni

Die Nördlinger Mess (Nördlinger Pfingstmesse) findet, wie der Titel bereits verrät, in Nördlingen (Bayern, Donau-Ries) statt. Da die Nördlinger Mess im Umkreis so bekannt ist, wird sie oft auch einfach nur als die Mess bezeichnet.

Erfahren Sie mehr »

Herz-Jesu-Fest in Iffeldorf

11 Juni

Mit Dekret vom 23. August 1856 führte Papst Pius IX. das Herz-Jesu-Fest für die ganze Kirche ein und legte es auf den Freitag nach der Oktav von Fronleichnam. Die besondere Verehrung des heiligsten Herzens Jesu ist aus der Mystik des Mittelalters hervorgegangen.

Erfahren Sie mehr »

Portugals Schutzheiliger St. Antonius

13 Juni

Der heilige Antonius war Mönch und Kirchenlehrer im 13. Jahrhundert. Nach dem bis heute kürzesten Kanonisierungsprozess der Kirchengeschichte wurde er bereits elf Monate nach seinem Tod von Gregor IX. heiliggesprochen. Er vollbrachte zu Lebzeiten zahlreiche dokumentierte Wunder und wurde 1946 von Papst Pius XII. zum Kirchenlehrer "doctor evangelicus"ernannt. Der heilige Antonius ist der Schutzheilige der Städte Padua, Lissabon, Paderborn und Hildesheim. Außerdem ist er der Patron der Liebenden und der Ehe, der Frauen und Kinder, der Bäcker, der Bergleute, der…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren