Kalender

Lade Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

April 2020

Lebendiger Kreuzweg Ulm

10 April

Die italienische Gemeinde von Ulm und Neu-Ulm stellt jedes Jahr am Karfreitag den Lebendigen Kreuzweg in Ulm dar. An fünf Stationen wird der Leidensweg Jesu durch die Straßen von Ulm und Neu-Ulm aufgezeigt.

Mehr erfahren »

Osterbräuche in Bulgarien

10 April - 13 April

Wie in allen orthodox-christlichen Ländern ist Ostern auch in Bulgarien das wichtigste kirchliche Fest des Jahres. Schon der Name des Fests auf Bulgarisch „Welikden“ (großer, wichtiger, großartiger Tag) lässt seine Bedeutung erkennen. Fast die gesamte Woche vor dem Ostersonntag ist feierlich gestaltet und die Bulgaren haben sich für jeden Tag davon etwas Bestimmtes ausgedacht, das als Vorbereitung auf das große Fest dient.

Mehr erfahren »

Osterbräuche in der Slowakei

10 April - 13 April

An Ostern (lateinisch pascha, von hebräisch pessach) wird im Christentum die Auferstehung Jesu Christi gefeiert. Jesu Christi ist der Sohn Gottes und hat den menschlichen Tod überstanden. Laut der Bibel fand die Erlösung Jesu Christi in einer „Pessachwoche“ statt. Ostern wird deshalb immer am Sonntag nach dem ersten Frühjahrsvollmond gefeiert. Im Gregorianischen Kalender ist dies zwischen dem 22. März und spätestens am 25. April eines Jahres.

Mehr erfahren »

Osterbrunnen

10 April - 13 April

Das Schmücken von Brunnen in der Osterzeit hat in der Fränkischen Schweiz eine lange Tradition. Die Osterbrunnen werden in Gemeinden gemeinschaftlich mit verschiedenem Zierrat versehen.

Mehr erfahren »

Ratsche

10 April

Die Ratsche ist ein hölzernes Instrument, mit dem ein knarrendes, rumpelndes, klopfendes oder klapperndes Geräusch erzeugt wird. Zum Einsatz kommen solche Ratschen beim Karfreitagsratschen. Hier werden Ratschen aus Unterfranken beschrieben. Andere Namen der Ratsche sind Rumpel, Rassel, Klapperkasten.

Mehr erfahren »

Jaudusfeuer in Ottmaring

11 April

Judasverbrennen, Judasbrennen, Jaudusbrennen, Jaurusbrennen, Jarusfeuer oder Jaudusfeuer werden insbesondere in Bayern die traditionellen Osterfeuer genannt, die vieler Orts sichtbar die Nächte an Ostern erleuchten. Im Weiteren wird der Begriff des Jaudusfeuers verwendet, der in den ländlichen Regionen um Aichach-Friedberg (Bayern) verbreitet ist.

Mehr erfahren »

Eiersammeln in Westerheim

11 April

Am Karsamstag in der Früh ist es in der Gemeinde Westerheim/Allgäu Brauch, die von den Dorfbewohnern bereitgestellten Eier zu sammeln. Diese Aufgabe übernehmen die Ministrantinnen und Ministranten der Kirchengemeinde. Sie ziehen frühmorgens mit ihren Ratschen (in Westerheim Rätschen genannt) und ihrem Leiterwagen los und sammeln die vorbereiteten Gaben der Dorfbewohner ein. In vielen anderen Gemeinden steht nicht das Eiersammeln, sondern vor allem das Ratschen an sich als Brauch im Vordergrund und wird zum Großteil bereits ab Karfreitag praktiziert.

Mehr erfahren »

Hänselejuck in Überlingen

11 April

Einmal jährlich findet in der Narrenhochburg Überlingen der Hänselejuck statt. Er ist als besonderer Nachtumzug und zugleich als Höhepunkt des Fastnachtstreiben in der Stadt Überlingen zu verstehen. Durchgeführt wird er von den Mitgliedern des Hänselezunft Überlingen, einer seit 1954 bestehenden Narrenzunft. Während des Nachtumzuges bewegt sich eine große Schar an Männern, im edlen und einzigartigen Hänselekostüm gekleidet, durch die Gassen der Stadt Überlingen hangabwärts bis zum Seeufer. Seinen Namen hat der Brauch von der Tatsache, dass die Hänsele dabei nicht…

Mehr erfahren »

Jaudusfeuer

11 April
Mehr erfahren »

Osternacht in Lagerlechfeld

11 April - 12 April

Jedes Jahr am Sonntag nach dem ersten Frühjahrsvollmond wird weltweit in der christlichen Gemeinschaft das Osterfest gefeiert. Hierbei ist die Osternacht also die Nacht vor dem Ostersonntag, einer der ursprünglichsten Bestandteile des Osterfestes. In der evangelisch-lutherischen Kirche in Lagerlechfeld, im Landkreis Ausgburg - der Versöhnungskirche -, wird die Osternacht alljährlich auf besonders schöne Art und Weise gefeiert. Von der evangelischen Kirche ist die Liturgie der Osternacht vorgegeben. Die Versöhnungskirche hat jedoch ihre eigene Osternachts-Tradition etabliert.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren