Benutzer    Passwort
neues Benutzerkonto anlegen
Neu 
RSS

Münchner Francaise

Durchstarten: Dieser Artikel ist informativ. Wir freuen uns über weitere Ergänzungen!
Münchner Francaise gibt es auch an einem anderen Ort?
Ziehen Sie den roten Marker auf die Stelle
(Ort, Land oder Lng,Lat)

eingetragene Orte    Details/Wechseln    Verbreitungsgebiet    Zoom mit Mausrad
Bräuche > Bayern > Oberbayern
Bräuche > Weltlich > Feste
Geprüfte Artikel > Roter Artikel


Die "Frasää" wie sie mundartlich ausgesprochen wird kam um 1800 von Frankreich nach München. Die Anglaise und Ecossaise waren französische Gesellschaftstänze und gehören zu den Reihentänzen. Zu Beginn des 19. Jh. kristallisierte sich eine standardisierte Form von Raumwegen und Schrittkombinationen heraus, die unter dem Namen Quadrille oder Cotillon bekannt wurde.

Ablauf

Die Francaise wird von zwei sich gegenüberstehenden Paaren getanzt, die auch alle Touren gemeinsam tanzen, die einzelnen Paare bewegen sich also nicht eine Gasse hinunter, sondern behalten während des ganzen Tanzes ihr Kontrapaar.

Es existieren mehrere Versionen der Münchner Francaise, schwerpunktmäßig eine (klassische) Volkstanzvariante und eine etwas leichtere Version, die in Münchner Tanzschulen als Ballhöhepunkt praktiziert wird (z. B. auf den Galabällen der [http://www.tanztipp.de Tanzschule am Deutschen Theater). Diese ist etwas "abgespeckt", hat aber den Vorteil, dass auch ungeübte Tänzer mitmachen können. Sie bietet daher eine gute Möglichkeit, bayerisches Brauchtum in der Öffentlichkeit erlebbar zu machen. Eine Veranstaltung, bei der das der Fall ist, ist z.B. der Münchner_Kocherlball.

Literatur

  • Laturell, Volker D.: Volkskultur in München. München 1997.
  • Ingeborg Heinrichsen: Die Münchner Française und ihre Verwandten gestern und heute. München 1998 (mit Illustrationen, Notenauszügen und CD).

Weblinks

http://de.wikipedia.org/wiki/M%C3%BCnchner_Francaise
http://www.monacomedia.de/muenchenwiki/index.php/M%C3%BCnchner_Francaise

Kommentare


blog comments powered by Disqus



Suchen und Finden
Bewertung der Redaktion

Durchstarten: Dieser Artikel ist informativ. Wir freuen uns über weitere Ergänzungen!

Es existiert jedoch eine ältere geprüfte Version.
geprüfte Version ansehen.

Unterschiede der Versionen anzeigen